Datenschutzerklärung

Den Schutz Ihrer privaten Daten nehmen wir ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website sicher fühlen. Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen bestimmter Services wie z.B. Downloads, Kontaktformulare, Anmeldungen zu Newslettern und Events freiwillig mitteilen.

Wir legen großen Wert darauf, die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten transparent zu gestalten und möchten Sie in dieser Datenschutzerklärung über unseren Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte in diesem Zusammenhang informieren.

Diese Datenschutzerklärung bildet zusammen mit den Nutzungsbedingungen und der Cookies Information weiter unten die Grundlage für die Nutzung unserer Website und die Verarbeitung personenbezogener Daten.


Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Strauss Property Management GmbH
Lehrbachgasse 2
1120 Wien
www.strauss-pm.at


Verarbeitungstätigkeiten


1. Websitenutzung

1.1. Zweck und Umfang

Bei jedem Aufruf unserer Website www.europlaza.at erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei automatisch über Logfiles erhoben: Browsertyp und die verwendete Version, Betriebssystem des Nutzers, Internet-Service-Provider des Nutzers, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs; Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt; Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden. Zu den von uns über die Website erfassten Cookies verweisen wir auf unsere eigene Cookies Information.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können. Die Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung von Daten in Logfiles darüber hinaus erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen, und zur Optimierung der Website.


1.2. Gesetzliche Grundlage

Die vorübergehende Speicherung bestimmter Daten ist erforderlich für die Sicherheit unserer IT-Systeme und um Ihnen ein nutzerfreundliches Surferlebnis anzubieten, weshalb die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung unser berechtigtes Interesse im Sinne des Art 6 Abs 1 lit f DSGVO ist.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Website zwingend erforderlich. Es besteht daher seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit nach Art 21 DSGVO.


1.3. Empfänger von Daten

Zum Betrieb und der Verwaltung der Website setzen wir IT-Dienstleister ein, die nach unserem Auftrag und nach unseren Weisungen unter Umständen auch Zugriff auf personenbezogene Daten haben, um die beauftragten IT-Dienstleistungen erbringen zu können.

Ihre Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an sonstige Dritte für deren eigene Zwecke weitergegeben.


1.4. Dauer der Speicherung

Die Daten zum Besuch der Website werden mit Beendigung Ihres Besuchs gelöscht bzw. anonymisiert. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden allerdings die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.


2. Kontaktformular oder E-Mail

2.1. Zweck und Umfang

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über ein Kontaktformular oder per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse sowie etwaige von Ihnen im Kontaktformular oder in der Email angegebene Informationen) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten bzw. Anmeldungen zu Veranstaltungen entgegenzunehmen.


2.2. Empfänger von Daten

Sofern aufgrund Ihrer Anfrage bzw. Anmeldung erforderlich, können die Daten auch an verbundene Unternehmen der Kapsch Immobilien GmbH oder Strauss Immobilien Treuhand GmbH oder externe Dienstleister, die in unserem Auftrag Daten verarbeiten (Auftragsverarbeiter) übermittelt und verarbeitet werden.


2.3. Gesetzliche Grundlage

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.


2.4. Dauer der Speicherung

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, wenn die Speicherung zur Beantwortung Ihrer Anfrage nicht mehr erforderlich ist.


3. Anmeldung Newsflash

3.1. Zweck und Umfang

Sie können sich für unseren Newsflash anmelden, um Informationen über die aktuellsten Themen, Leistungen, Veranstaltungen und sonstigem Informationsmaterial zu erhalten.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsflash sind neben E-Mail-Adresse auch Titel, Vorname, Nachname und Firma. Obgleich die Angabe einiger Informationen teilweise verpflichtend ist, um uns eine inhaltliche Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Anmeldung zu ermöglichen, haben wir die Abfrage der personenbezogenen Informationen auf ein Minimum beschränkt.

Sofern Sie sich für den Newsflash anmelden, werden die von Ihnen im entsprechenden Formular eingegebenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung gespeichert und gegebenenfalls mit anderen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, verknüpft.


3.2. Empfänger von Daten

Sofern aufgrund Ihrer Anfrage bzw. Anmeldung erforderlich, können die Daten auch an verbundene Unternehmen der Kapsch Immobilien GmbH oder Strauss Immobilien Treuhand GmbH oder externe Dienstleister, die in unserem Auftrag Daten verarbeiten (Auftragsverarbeiter) übermittelt und verarbeitet werden.



3.3. Gesetzliche Grundlage

Rechtsgrundlage für die vorgenannte Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO oder, sofern im Einzelfall keine Einwilligung erteilt wurde, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.



3.4. Dauer der Speicherung

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden bis auf Widerruf der Einwilligung gespeichert.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsflash können Sie jederzeit widerrufen und sich vom Newsflash abmelden. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jedem Newsflash bereitgestellten Link erklären.


4. Einsatz von Dienstleistern, Weitergabe von Daten

Zur Erbringung von Support und Verwaltungsaufgaben unserer Website setzen wir ausgewählte externe Dienstleister (insbes. Anbieter von Marketingtools, Marketingagenturen, IT-Dienstleister und IT-Wartungsdienste, Anbieter von sonstigen Tools und Softwarelösungen und weitere Anbieter ähnlicher Dienste) ein. Diese Dienstleister können vereinzelt Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben. Die Dienstleister verarbeiten Ihre Daten ausschließlich in unserem Auftrag und gemäß unseren Weisungen unter Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen und den jeweils anwendbaren Gesetzen.

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nur insofern statt, als die Übermittlung in dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich benannt ist oder zu einem der folgenden Zwecke geschieht:

•    Sie haben Ihre ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt;

•    Die Weitergabe ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zur Bereitstellung unserer Website erforderlich und es besteht kein Grund zur Annahme, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben;

•    Für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht;

•    Die Weitergabe gesetzlich zulässig ist und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist.



5. Widerrufs- und Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Datenübertragbarkeit, Einschränkung und Löschung

•    Art. 15 DSGVO: Sie haben jederzeit ein Recht darauf, Auskunft von uns zu erhalten, welche Daten im Rahmen Ihrer Anfrage bzw Anmeldung über Sie gespeichert sind sowie Ihre Daten zu berichtigen.
 
•    Art. 16 DSGVO: Sie können die Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger oder unvollständiger Daten verlangen.
 
•    Art. 20 DSGVO: Weiters haben Sie das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Auf Ihren Antrag werden, sofern dies technisch machbar ist, Ihre Daten auch direkt an andere Anbieter übermittelt.
 
•    Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, in bestimmten Fällen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu beantragen. Eine Einschränkung hat zur Folge, dass Ihre Daten weiter gespeichert werden aber von uns keine sonstigen Verarbeitungsschritte hinsichtlich Ihrer Daten und Bewerbung gesetzt werden. Sie können die Einschränkung verlangen wenn: (i) Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestritten haben, oder (ii) die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie eine Löschung ablehnen, oder (iii) die Daten zwar nicht mehr für den Verarbeitungszweck, jedoch unter Umständen zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt werden.
 
•    Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, auf Löschung von Daten unter bestimmten Umständen, etwa wenn diese nicht gemäß den Datenschutzanforderungen verarbeitet werden.
 
•    Art. 21 DSGVO: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art 6 Abs 1 lit e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.



Ergänzungen


6. Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche uns bestimmte Informationen zufließen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können, wenn Sie Cookies ablehnen.

Rechtsgrundlage für die Verwendung der Cookies ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.



7. Webanalyse

7.1. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Mit dem Einsatz von Google Analytics wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und fortlaufende Optimierung unserer Website sicherstellen sowie die Nutzung unserer Website statistisch erfassen, um unser Angebot für Sie zu optimieren. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. IP-Adressen werden gekürzt und anonymisiert weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen (insb. Funktionen für Display-Werbung, etwa Remarketing, Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk, Integration von DoubleClick Campaign Managern oder Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen).

Unter Umständen kann Google mittels sog. Cross-Device-Funktionen Ihr Nutzungsverhalten über mehrere Endgeräte (PC, Smartphone, Tablet etc.) hinweg analysieren und für uns auswerten. Hierzu kann Google Informationen, die über die jeweiligen Endgeräte erzeugt wurden, zum Zwecke personalisierter Werbung miteinander und mit Daten aus Ihrem Google-Konto verknüpfen, wenn Sie über ein Google-Konto verfügen und Ihre dortigen Einstellungen so gewählt sind, dass Google den Browser-Verlauf mit dem Google-Konto verknüpfen kann und dass Informationen aus dem Google-Konto zum Personalisieren von Werbeanzeigen verwendet werden dürfen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten können Sie auf den folgenden Link klicken, um ein Opt-Out Cookie zu setzen, das die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken): Klicken Sie hier, um das Opt-Out Cookie für Google Analytics zu setzen.

Informationen des Drittanbieters: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, Nutzungsbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de, sowie die Datenschutzerklärung: policies.google.com/privacy?hl=de.


8. Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps der Google LLC., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, CA 94043, USA („Google“). Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden Protokolldaten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Besuch unserer Website ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google wenden müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen von Google. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy?hl=de. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen.



9. Beschwerderecht und Aufsichtsbehörde

Ungeachtet der Möglichkeit einer Klage beim Landesgericht nach § 29 Abs 2 Datenschutzgesetz 2018 und etwaiger anderer Rechtsbehelfe besteht das Recht auf Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde Ihres Aufenthaltsortes, wenn eine unrechtmäßige Verarbeitung personenbezogener Daten angenommen wird. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.


10. Kontakt

In Datenschutzangelegenheiten sowie zur Ausübung Ihres Widerrufs- und Auskunftsrechts, Rechtes auf Datenübertragbarkeit und Einschränkung bzw. zur Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten kontaktieren Sie uns bitte unter der E-Mail-Adresse: mathias.zimmermann@strauss-pm.at

Sollte Ihren Anträgen gemäß dieser Datenschutzerklärung nicht binnen eines Monats nachgekommen werden, haben Sie das Recht, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu erheben.


11. Aktualisierung und Änderung

Teile dieser Datenschutzerklärung können von uns aus technischen oder rechtlichen Gründen geändert oder aktualisiert werden, ohne dass Sie vorher von uns benachrichtigt werden. Bitte überprüfen Sie jeweils die aktuelle Datenschutzerklärung, um bei möglichen Änderungen oder Aktualisierungen auf dem neuesten Stand zu sein.